Profilbild von Melina Borčak

Melina Borčak

Als muslimische, genderwahnsinnige Asyltouristin islamisiert Melina die Lügenpresse, u.a. bei CNN, ARD, Deutsche Welle und funk. Seit einigen Jahren wird ihre Arbeit als Journalistin und Filmautorin u.a. von deutschen Steuergeldern bezahlt, womit sie endlich die perfekte Balance zwischen “Ausländerin nimmt uns die Jobs weg” und “Ausländerin liegt dem Steuerzahler auf der Tasche” schafft. Ihre professionellen Schwerpunkte sind: alles, was sie nervt. Deshalb arbeitet sie viel zu Genozid und Diskriminierung, macht antirassistische Medienkritik und muslimischen Feminismus. Falls ihr eure Inbox islamisieren wollt, klappt es perfekt mit ihrer Rassismuskeule bei Steady: https://steadyhq.com/de/melinaborcak/about

Kontakt

Letzte Diskussion

Habt ihr in eurem Alltag schon Diskrimierung aufgrund eurer Religion erfahren?
in Der 11. September hat die Welt verändert. Den 11. Juli müsst ihr erstmal googeln

Artikel

Prompt headline