Chiponda Chimbelu

Chiponda Chimbelu

Chiponda Chimbelu kam 1982 in Syracuse, New York, zur Welt. Er wuchs in Sambia auf, woher auch seine Familie stammt. Er hat englische Literatur an der Western Illinois University sowie Übersetzungswissenschaften an der University of Manchester studiert. Seit 2009 arbeitet er als Journalist, derzeit in der Wirtschaftsredaktion der Deutschen Welle, um TV-Nachrichtensendungen zu produzieren. Darüber hinaus widmet er sich insbesondere den Auswirkungen der europäischen und chinesischen Außenpolitik auf afrikanische Länder sowie den Themenbereichen Diversität und Inklusion in Deutschland.

Prompt headline