Hitze, Hitze, Hitze – Deutschland wird zum Mittelmeerstaat

Eine kurze Anleitung

6 Teile

Willkommen im Zusammenhang „Hitze, Hitze, Hitze – Deutschland wird zum Mittelmeerstaat“. Hier findest du alle wichtigen Texte und Informationen zum Thema, damit du dir einen schnellen und guten Überblick verschaffen kannst.

Eine Einführung

Profilbild von Rico Grimm
Rico Grimm

Politikreporter

Hi, ich bin Rico Grimm und schreibe bei Krautreporter über die Klimakrise. 
Eine direkte Folge des Klimawandels ist, dass es in Deutschland mehr Hitzetage gibt. Hitze gilt manchen Menschen als Bagatelle – und genau deswegen ist sie so gefährlich. Sie tötet schleichend und von der Gesellschaft oft unbemerkt. Und das umso mehr, wenn ein Land nicht auf diese Hitze vorbereitet ist. So wie Deutschland. 

Zeit, das alles zu verstehen?

Wie Hitze Regionen unbewohnbar macht

Trockene Hitze ist gefährlich. Extrem feuchte Hitze allerdings ist tödlich. Immer, und für jeden. Wenn Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen davor warnen, dass ganze Regionen der Erde unbewohnbar werden, meinen sie auch diese feuchte Hitze, die mit der Grenzkühltemperatur gemessen wird. Besonders bedroht sind der Osten Chinas, der Osten der USA, Nordindien und Westafrika. Dort leben zusammen mehrere Milliarden Menschen. 

So ist Deutschland auf Hitze vorbereitet

Wir sollten Katastrophen nicht vergleichen, und doch hilft genau dieser Vergleich, sich die Dimensionen klarer zu machen. Die Ärztin Laura Jung sagt, in diesem Interview meiner Kollegin Silke Jäger, dass der Klimawandel für die globale Gesundheit gefährlicher ist als die Corona-Pandemie. Gerade auch, weil das deutsche Gesundheitswesen auf lang anhaltende Hitze nicht vorbereitet ist.

Warum dieser Landwirt jetzt auf Hitze setzt

Im Jahr 2018 erlebte die Lausitz den heißesten Sommer seit Langem. Ausgerechnet da übernahm Landwirt Christoph Kunack den Hof seines Vaters. Der hatte immer Raps angebaut, doch der wollte nun nicht mehr wachsen. Kunack hatte eine Idee: Was, wenn er die Hitze nutzte, statt sie zu verteufeln? Er ging ein Risiko ein und setzte nicht mehr auf Raps, sondern auf eine Pflanze, die eigentlich in Südeuropa wächst.

Das kannst du gegen Hitze tun

Und wenn schon das Land nicht auf Hitzewellen vorbereitet ist, kannst du dich wenigstens darauf vorbereiten. Mit diesen elf Tipps. Einen Lebensretter greife ich direkt heraus: Wenn du einen Menschen mit Hitzeschlag schnell versorgen musst, packe ihm kühle Dinge in die Achselhöhle. 

Drei Jahre später: Wie Bauer Kunack die Hitze bändigt

In der heißesten Region Deutschlands steigen die Temperaturen jedes Jahr. Viele Landwirt:innen verzweifeln am Ernteausfall. Mitten drin: Christoph Kunack. Er schafft es, im Einklang mit der Natur anzubauen. Wie macht er das, trotz Klimakrise?

Was andere dazu sagen

5 Quellen

Die Hitzeretter leiden

Gegen Hitze helfen in der Stadt: Bäume, Bäume, Bäume. Aber auch sie haben Probleme. Was helfen kann, beschreibt der Bayerische Rundfunk

Jetzt lesen

Auch Tiere leiden – so kannst du helfen

Wasserschalen, Vogelbäder, Tränken – wie wir wilden Tieren in Hitzewellen helfen können

Jetzt ansehen

Klimaanlagen sind nötig – und ruinieren das Klima, oder?

Sie sind Stromfresser und produzieren Treibhausgase. Doch die neue Generation von Klimaanlagen soll sogar CO₂ aus der Luft holen können. Wie zeigt der Spiegel in diesem Artikel. (€)

Jetzt lesen

Wie die Klimakrise unsere Gesundheit gefährdet

Claudia Traidl-Hoffmann und Katja Trippel geben eine kompakte Einführung ins Thema – inklusive Tipps, was wir tun können.

Zum Buch

Die unbewohnbare Erde

Dieses Buch beschreibt, wie genau der Klimawandel die Erde zu einem unwirtlicheren Platz macht. Hitze spielt eine sehr große Rolle.

Zum Buch

Haben Sie etwas hinzuzufügen?

Schreib' mir eine Mail:

Fehlt in diesem Zusammenhang etwas? Sag' es mir.

Teile dein Wissen mit mir

Interesse geweckt?

Ich bin Reporter für die Klimakrise und die Macht der Vielen. Abonniere jetzt meinen Reporter-Newsletter.

Profilbild von Rico Grimm

Prompt headline