Gefühle verstehen
Gefühle verstehen 1
Wir leben in einer merkwürdigen Zeit. Die einen klagen darüber, dass öffentliche Debatten, Politiker:innen und soziale Medien derart überladen sind mit Emotion, dass wir kaum noch über echte Inhalte reden können. Andere finden, es sei endlich an der Zeit, unseren Gefühlen Raum zu geben, statt immer nur weiter zu funktionieren und immer noch mehr zu leisten. Das Problem liegt in der Bedeutung, die wir unseren Gefühlen geben. Diese Serie will dir dabei helfen, klarer durch das (eigene) Gefühlsdickicht zu blicken.
Prompt headline