Verstehe die Zusammenhänge

Martin Gommel

Frage des Monats

Unsere nächste Recherche: Privatisierung von Krankenhäusern

Autorinnen des Artikels
etwa 3 Min. Lesedauer

1.053 Menschen haben dieses Mal an der Frage des Monats teilgenommen und darüber abgestimmt, welche Recherche wir bei Krautreporter als Nächstes angehen sollen.

Das Prinzip war einfach wie immer: Jeder Vorschlag kam aus der Community, die aus unserer Sicht zehn besten (und umsetzbarsten) Vorschläge haben wir rausgesucht, ihr habt entschieden. 1 bis 5 Punkte konntet ihr vergeben. Hier kommt das Ergebnis – um die Spannung zu erhöhen dieses Mal rückwärts von Platz 10 bis Platz 1:

10. Warum ist es oft schwierig, sich als Erwachsene mit seinen Geschwistern und seiner Familie gut zu verstehen? (2,9 Pkt.)

9. Wieviele Moleküle muss man zusammenfügen damit Gefühle entstehen? Sind wir am Ende nur chemische Maschinen? (3 Pkt.)

8. Wie kommt es, dass Libertäre und Autoritäre die gleichen Parteien wählen? Gibt es ein neues „Hufeisen“? (3,3 Pkt.)

7. Welche Probleme haben die Polizist:innen bei ihrer täglichen Arbeit mit der Bevölkerung bzw. was frustriert sie? (3,4 Pkt.)

6. Hören die Immobilienpreise eigentlich irgendwann auf zu steigen? Wieso steigen sie überhaupt so stark? (3,4 Pkt.)

5. Welche Macht haben die demokratisch legitimierten Volksvertreter aller Ebenen tatsächlich gegenüber einer Masse an Behördenmitarbeitern? (3,6 Pkt.)

4. Kann ich überhaupt etwas kaufen ohne einen der „bösen“ Markengiganten zu unterstützen? (3,7 Pkt.)

3. Ist es möglich und wäre es gut, wenn der Patentschutz der Corona-Impfstoffe aufgehoben wird? (3,7 Pkt.)

2. Was würde passieren, wenn wir die Verantwortung für die Schulen von Länder auf Bundesebene übertragen? (3,9 Pkt.)

1. Was für Auswirkungen hat die Privatisierung von Krankenhäusern? (4,0 Pkt.)


Zwei gute Nachrichten habe ich. Erstens: Wir kümmern uns dieses Mal nicht nur um die Gewinnerfrage. Unser Reporter Rico Grimm recherchiert schon seit zwei Wochen zu der Frage, die bei der Abstimmung auf dem dritten Platz gelandet ist: Ist es möglich und wäre es gut, wenn der Patentschutz der Corona-Impfstoffe aufgehoben wird? Nachdem die USA sich nun doch für die Aussetzung des Patentschutzes bei Corona-Impfstoffen ausgesprochen hat, ist das Thema auf einmal sehr aktuell. Deshalb haben wir den Artikel vorgezogen und bereits heute veröffentlicht:

Gute Nachricht Nummer 2: Mit Silke Jäger haben wir für die Gewinnerfrage (Was für Auswirkungen hat die Privatisierung von Krankenhäusern?) eine Reporterin, die sich diesem Thema schon lange mal widmen wollte. Sie hat die Frage in ihrer Vorrecherche bisher etwas anders formuliert: Müssen wir mit der Gesundheit von Menschen Geld verdienen? Diese Frage berührt aber nicht nur die Krankenhäuser, deshalb engt sie die Recherche jetzt ein und findet heraus, wieso es Krankenhäusern überhaupt erlaubt ist, Gewinne zu machen. Das dürfen aber nur ein Teil der Häuser, nämlich die privatisierten. Was dieser „Wettbewerbsvorteil“ mit den Strukturen der Krankenhäuser macht, die nicht profitorientiert wirtschaften, gehört natürlich auch dazu.

Platz 2 der Abstimmung ist wiederum schon länger auf meiner Liste möglicher Artikel. Ich gehe stark davon aus, dass die Frage nach den Zuständigkeiten des Bundes beim Thema Bildung bei der Bundestagswahl zum Thema wird. Ich behalte es im Auge und werde die Frage dann vor der Wahl aufgreifen.

Wie immer geht es direkt in die nächste Runde. In der Umfrage unten könnt ihr eure eigene Frage einreichen. Vielleicht seid ihr dann schon bei der nächsten Abstimmung dabei! Und wer findet, dass man es unterstützen sollte, wenn Journalist:innen ihre Leser:innen fragen, welche Themen wichtig sind, kann hier Krautreporter-Mitglied werden (die ersten 30 Tage sind kostenlos).

Prompt headline